LARÀ

Ursprungsbezeichnung: Costa Toscana Rosso IGT

Rebsorte: Merlot, Syrah

Vinifikation: Ernte von Hand. Selektion der Beeren auf dem Vibrationstisch. Die einzelnen Rebsorten werden separat vinifiziert. Fermentation mit indigener Hefe im Stahltank und anschließende malolaktische Gärung im französischen Barrique. Die Reifung erfolgt 12 Monaten im Barrique. Anschließend führen wir die Flaschenabfüllung (ohne Filterung) durch.

shop
  • Degustationsnotiz
  • Serviervorschläge
  • Jahrgang / Awards

Die Farbe ist ein intensives Rubinrot ohne chromatisches (farbliches) Übermaß. Der Geruch ist überraschend intensiv und originell, begleitet von fruchtigen Noten von Waldfrüchten, Pfeffer und Veilchen. Der Eingang auf dem Gaumen ist warm, großzügig und weich. Er konzentriert sich im Zentrum des Mundes und entwickelt sich dort geordnet und präzise.

Dieser Wein passt hervorragend zu Hauptgerichten, Braten und gegrilltem Fleisch.
Serviertemperatur: 16 – 18° C


Jahrgang: 2013



Verwandte Produkte

Wine bottle EOLA - Colline di Sopra

EOLA
Blend
Sangiovese, Merlot